15 Okt #feinstensbride Anna & Robin

// Na, wer gibt uns denn heute Einblick in eine so liebevoll gestaltete Hochzeit?

Wir sind AnnA & Robin und wohnen in St.Johann in Tirol

// Wo wurde denn gefeiert und mit wie vielen Gästen?

Standesamtlich haben wir in ganz kleinem Kreis auf der Bichlalm in Kitzbühel gefeiert. 2,5 Wochen später dann kirchlich gemeinsam mit 160 Gästen im Hotel Kitzhof in Kitzbühel und gefeiert wurde beides mal bis in die frühen Morgenstunden 😉.


//Für welches Brautkleid und welche Accessoires hast du dich entschieden und wieso?

Ich trug ein Kleid von Daalarna Couture.

Gesehen habe ich es das erste Mal während der Feinstens-Live-Show auf Instagram. Damals schickte ich meiner Mama einen Screenshot davon, mit den Worten: So eine Art Kleid würde mir gefallen. Als ich dann meinen ersten Termin hatte suchte ich sofort nach diesem Kleid, probierte es als erstes von allen und wusste sofort: That´s it!

Ein Head Piece von Jannie Baltzer und Schuhe von Kaviar Gauche machten den Look dann komplett.

//Dein Look war...

… sexy, zart, mädchenhaft.

//Woher hattest du deine Hochzeitsinspirationen?

Hauptsächlich von Instagram und Pinterest

//Welcher Teil der Hochzeitsvorbereitung war am nervenaufreibendsten?

Das war ganz am Anfang! Es war nicht easy es zu schaffen, dass unsere Location, Kirche, Band und Fotografen am selben Tag Zeit haben.

Und die Planung der Hochzeitsreise 😉.

//Laß uns von deinem Heiratsantrag träumen! 

Er war wahnsinnig romantisch im Urlaub in St.Tropez.

 

//Was war euch beiden bei eurer Hochzeit besonders wichtig?

Für meinen Mann war es besonders wichtig, dass die Musik zu 100% passt. Mit den Soul Matters hätten wir es nicht besser erwischen können. Sie begleiteten uns von der Kirche, über den Empfang bis zur Party Abend und sie waren einfach nur sensationell!

Mir war es wichtig, dass die Gäste immer wieder kleine Überraschungen bekamen. Deshalb kümmerte ich mich um einen Eiswagen vor der Kirche, einen Fotobus, eine Salty- und Lemonade Bar, personalisierte Glückskekse, Handyakku Charging Station, Clutch,….😉

Und für uns beide wünschten wir uns, dass wir unseren Tag zu 100% genießen können und jede Sekunde davon aufsaugen und genau das haben wir gemacht! Es hätte nicht schöner sein können.


//Beschreibe eure Hochzeit in drei Worten.

Emotional, superlustig & wunderschön

//An welchen Moment der Hochzeit erinnerst du dich am liebsten zurück?

Im Vorfeld freute ich mich am meisten auf den Gang zum Altar gemeinsam mit meinem Papa. Und das war dann auch eines der Highlights. Aber auch die Rede meines Mannes machte mich sprachlos, das Brautstehlen war unglaublich lustig, die Einlage unserer Trauzeugen war so gelungen und die Party war überragend.

Ein weiteres Highlight hatte ich schon am Vorabend der Hochzeit, als meine Mädels mir das traditionelle Brautlied sangen.

//Welche Ratschläge oder Geheimnisse bezüglich Beauty, Gesundheit, Fitness oder Hochzeitsvorbereitungen möchtest du unseren Feinstens Bräuten mitgeben?

Nehmt euch genügend Zeit für die Vorbereitungen.

Wir hatten vom Tag des Antrages bis zur Hochzeit über ein Jahr Zeit für die Planung und das war super. Es war somit zu keiner Zeit stressig, wir bekamen alle Dienstleister die wir uns gewünscht hatten. Immer wieder hatten wir Ideen und Einfälle dir wir in Ruhe überdenken konnten. Somit konnten wir auch die Zeit des Verlobt seins wahnsinnig genießen. Sie ist wirklich besonders und kommt nie wieder.

//Was macht für dich eine #feinstensbride aus?

Eine #feinstensbride weiß was sie will, sie liebt das Besondere und schätzt den persönlichen und mehr als herzlichen Kontakt.

//Welche Ratschläge/Weisheiten/Erfahrungen bezüglich Brautkleidkauf würdest du gerne den zukünftigen Bräuten mit auf den Weg geben?

Schaut euch die Feinstens Live-Show auf Instragram an, dann werdet ihr vielleicht schon früher als gedacht fündig 😉.

 

VENDORS

Fotograf: Patrick Langwallner

Anzug: Suit Supply Munich

Blumen: Gärtnerei Schweighofer Saalfelden und die passenden Ballone zur Deko waren von der Balloneria

Make up: Barbara Pondorfer (sie hat schon meine Mama vor 30 Jahren bei ihrer Hochzeit geschminkt 😉)

Hairstylist: Melanda von Haar Almberger

Hochzeitstorte: Anita und Silvias Backstube

Ringe: Juwelier Schroll Kitzbühel

Band: Soul Matters

No Comments

Post A Comment